Impressum

Angaben nach § 5 Telemediengesetz (TMG)

Anbieter:

Rodenburg Senger Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Hamburger Allee 26-28
60486 Frankfurt am Main

Sitz: Frankfurt am Main
Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main,
Registernummer: PR 2584

Kontaktaufnahme:

Tel. + 49 (69) 43 99 09
Fax + 49 (69) 43 68 08
E-Mail: wolf@rodenburg-senger.de

USt.-Identifikationsnummer:

DE317190199

Rechtsanwälte:

Rechtsanwalt Hans-Helmut Rodenburg ist in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und gehört der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, an (Kontakt: info@rak-ffm.de).

Rechtsanwalt Patrick A. Senger ist in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und gehört der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, an (Kontakt: info@rak-ffm.de).

Die vorgenannten Rechtsanwälte sind Berufsträger nach deutschem Recht; ihnen wurde in der Bundesrepublik Deutschland das Recht verliehen, die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ zu tragen. Die Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, an (Kontakt: info@rak-ffm.de) ist die zuständige Aufsichtsbehörde der Rechtsanwälte.

Es gelten im Wesentlichen die folgenden berufsrechtlichen Regelungen: BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung, BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte, FAO – Fachanwaltsordnung, RVG – Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE), Gesetze über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland, (EuRAG), Berufsrechtliche Ergänzungen zum Geldwäschebekämpfungsgesetz, die Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln), die Vorschriften des „Law Implementing the Directives of the European Community pertaining to the professional law regulating the legal profession“. Diese Gesetze und Verordnungen sind im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Sie können über die Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main oder die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK), Littenstraße 9, 10179 Berlin, Telefon 030 / 2849390, bezogen werden. Sie finden diese Vorschriften insbesondere auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de unter der Rubrik „Für Anwälte – Berufsrecht“.

 

Notare:

Notar Hans-Helmut Rodenburg ist für den Bezirk des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main mit Amtssitz in Frankfurt am Main bestellter Notar. Er gehört der Notarkammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, an (Kontakt: info@notarkammer-ffm.de).

Notar Patrick Arthur Senger ist für den Bezirk des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main mit Amtssitz in Frankfurt am Main bestellter Notar. Er gehört der Notarkammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, an ((Kontakt: info@notarkammer-ffm.de).

Die vorgenannten Notare sind Berufsträger nach deutschem Recht; ihnen wurde in der Bundesrepublik Deutschland das Recht verliehen, die Berufsbezeichnung „Notar“ zu tragen. Die zuständige Aufsichtsbehörde der Notare ist der Präsident des Landgerichts Frankfurt am Main, Gerichtsstraße 2, 60313 Frankfurt am Main.

Für die Notare gilt das BeurkG – Beurkundungsgesetz, die BNotO – Bundesnotarordnung, das GNotKG – Gerichts- und Notarkostengesetz, das TVÜG – Testamentsverzeichnis-Überführungsgesetz, die DONot – Dienstordnung für Notarinnen und Notare, die Richtlinien der Notarkammer Frankfurt am Main, die Güteordnung der Notare, die Europäische Charta gegen organisierte Kriminalität, die Europäischen Standesrichtlinien. Sie finden diese Vorschriften auf der Homepage der Bundesnotarkammer unter www.bnotk.de unter der Rubrik „Der Notar – Berufsrecht“.

 

Berufshaftpflichtversicherung:

Die Berufshaftpflichtversicherung sämtlicher Rechtsanwälte und Notare besteht bei der Allianz Versicherungs-AG, Königinstraße 28, 80802 München.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung:

Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis mit Verbrauchern ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Rauchstraße 26, 10787 Berlin, www.s-d-r.org, zuständig (Verbraucherschlichtungsstelle nach § 36 VSBG).

Die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung finden Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Die Rechtsanwälte der Rodenburg Senger Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB sind grundsätzlich nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

 

Anwendbares Recht:

Die rechtlichen Hinweise auf dieser Website sowie alle Fragen und Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Website unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Haftung:

Jegliche Information auf dieser Website dient nur der allgemeinen Information; sie stellt insbesondere keine Rechtsberatung dar. Jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung der Informationen, der Links oder dem Vertrauen auf deren Richtigkeit ist ausgeschlossen. Diese Website kann Hyperlinks auf Webseiten Dritter enthalten. Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Inhalten dieser Webseiten. Für den Inhalt fremder Websites sind wir nicht verantwortlich. Deren Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers.

 

Urheberrecht:

Das Urheberrecht an dem Inhalt dieser Webseite oder Teilen davon steht der Rodenburg Senger Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB oder demjenigen zu, der der Rodenburg Senger Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB ein entsprechendes Nutzungsrecht eingeräumt hat. Soweit auf Quellen und Fundstellen hingewiesen wird, geben diese weder die Rechtsansicht noch die Meinung von Rechtsanwalt Rodenburg wieder. Eine Vervielfältigung oder Verbreitung der Website oder ihrer Inhalte ist nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Rodenburg Senger Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB i.V.m. Quellen- und Datumsangabe zulässig.